Das Gesch Ft Mit Dialogen B1

Meine philosophie für ein glückliches leben

Für das Anschließen der Zisterne zu emfangs- verwenden die Gummischläuche mit metallisch : die Schläuche sollen innen die Spirale aus dem kupfernen Draht mit dem Schritt der Windung die 10 cm, die man von einem zur Spitze des Schlauches anlöten muss, und anderem — zu den metallischen Teilen haben; dabei sollen die Spitzen der Schläuche aus dem Metall, das nicht den Funken beim Schlag gestattet, Bronze, das Aluminium) hergestellt sein; für die Verhinderung des Erscheinens des oberflächlichen Potentials auf dem Emfangsärmel, mit, muss man den gummierten Ärmel ersetzen;

Die einführende Instruktion gehen alle Personen in den Dienst tretend, sowie die Schüler Praktikum machend. Auf dieser Instruktion erzählen von den Hauptregeln der Arbeitssicherheit, die Hygiene, mit den Regeln der inneren Ordnung, sowie mit der Ordnung der Hilfeleistung beim Unfall.

Der testomessilnaja Wagen -1 hat die ähnliche Konstruktion, aber der kleineren Macht, und ist für der Arbeiten auf klein brotbäkerei- und in den Konditorabteilungen der Brotfabriken vorbestimmt.

Die messilnyj Welle der Wagen wird durch in Betrieb gesetzt, die sich bei der Senkung des Deckels einreiht. Gleichzeitig beginnt, sich zu drehen. Es ist sehr wichtig, damit der Mechanismus deutlich arbeitete, da falsch zum vorzeitigen Ausfall der Räder bringt, die auf bestimmt sind.

Das Einrichten ist nötig es die Wagen und die Systeme der Regelungstechnik nach den Kosten der Komponenten und der Prüfung zu erfüllen. Vor dem Start des Wagens muss man das Schmieren der Lager des Gleitens vom Schmieren und das Vorhandensein des Öls in den Reduziergetrieben erzeugen. ist nötig es das Wasser auszufüllen.

Die Sicherheitsmaßnahmen im Betriebszustand der Ausrüstung für der Aufbewahrung des Mehls. Bei der pneumatischen Beförderung des Mehls im Laufe ihrer Umstellung nach der Rohrleitung entsteht zwischen den abgesonderten Teilchen des Mehls und den Wänden der Rohrleitung der Pneumotransportanlagen. Daraufhin entsteht gefährlich, für deren Verkleinerung die Industrien aus den Unternehmen die Folgenden verwirklichen:

Die Instruktion am Arbeitsplatz gehen die Personen in den Dienst tretend auf das Unternehmen, die Schüler auf die Praxis, die Arbeiter übersetzt mit einer Arbeit auf andere, selbst wenn die Übersetzung vorübergehend. Den Arbeitern erklären die Einrichtung der Ausrüstung, seinen Betrieb, die rationale Organisation des Arbeitsplatzes. Die Arbeiter nicht gehend diese Instruktion zur Arbeit werden nicht zugelassen.

Vor dem Anfang der Arbeit, arbeits- sollen die Instruktion über die Regeln der Bedienung / der Wagen gehen. Die technische Intaktheit des Wagens, die Erdung, die Umzäunung der drehenden Teile, den sanitären Zustand des Wagens zu prüfen. Wir beladen in die flüssigen Komponenten.

Die Anlage der neuen elektrischen Ausrüstung, der elektrischen und Elektroleuchtgeräte erzeugen unter Berücksichtigung der zulässigen Belastungen auf das Stromnetz. Die Montage der Ausrüstung und die Elektroreparatur der Stromnetze verwirklichen die Elektriker.

Die Filter stellen über der Öffnung des Deckels des Silofutters fest. Dabei soll die bestaubte Luft, die aus dem Silofutter verdrängt wird, in die Ärmel. Der Mehlstaub bleibt auf inner der Ärmel, und die gereinigte Luft geht durch den Filter in den Raum. Im Laufe des Schüttelns, das nach jedem Zyklus der Arbeit des Filters erzeugen, aber ist als durch 30 Minen nicht seltener, der Mehlstaub von der inneren Oberfläche der Ärmel fällt ins Silofutter.

Den Körper des Wagens nicht weniger 3 einmal pro Wechsel reiben ab. In die Arbeiten die inneren und äusserlichen Oberflächen des Kübels muss man vom Plastschabeisen säubern. Wenn reibungs- die Welle beim gehobenen Schild, nicht ausschaltet, zu regulieren.

Für das Anmachen des Teiges auf den Unternehmen brotbäkerei- verwenden die Wagen. Der Prozess besteht in der Vermischung des Mehls, des Wassers, der Hefen, des Salzes, des Zuckers-Sandes, des Öls und anderer Lebensmittel in die gleichartige Masse, das Verleihen diese Masse der notwendigen physischen sowohl mechanischen Eigenschaften als auch die Sättigung von ihrer Luft zwecks der Bildung der günstigen Bedingungen für die Gärung.